Ansgar-Werk
der Bistümer Osnabrück und Hamburg

Aktuelles

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Berichte von der Arbeit der Kirche im Norden. Weitere Informationen gibt es im Magazin Ansgar-Info.

Mitgefühl mit Frankreichs Katholiken
Bischof Bernt Eidsvig aus Oslo hat für die Katholiken Norwegens dem Erzbischof von Paris Michel Aupetit sein Mitgefühl zum Brand der Pariser Kathedrale ausgesprochen. In einer Kollekte will die Kirche Norwegens einen - wie er schreibt - bescheidenen Beitrag zum Wiederaufbau leisten. Auch Karinal Arborelius, der Bischof von Stockholm, hat die Bestürzung über das Ereignis in Paris in einer Erklärung zum Ausdruck gebracht.


Studienwoche 2019 in Ohrbeck
"Leben im Reich Gottes - Verkündigung des Reiches Gottes" - das ist die Überschrift der 47. Studienwoche des Ansgarwerkes, die vom 1. - 8. Juli 2019 in Haus Ohrbeck bei Osnabrück stattfindet. Dozenten sind u.a. Prof. Hans-Georg Gradl (Trier) und Prof. Georg Steins (Osnabrück). Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus allen Ländern Nordeuropas sind angemeldet.


Priester- und Diakonenkandidaten in Dänemark
Am 24. März, dem 3. Fastensonntag, wurden David Noval und Daniel Steiner-Ebert unter die Kandidaten zum Diakonen bzw. Priesteramt aufgenommen. Bischof Czeslaw Kozon vollzog die Aufnahme in einer Messe in der Kopenhagener St.-Ansgar-Domkirche.


Dorothea Olbrich 90 Jahre
Die langjährige Vorsitzende des Ansgarwerkes Osnabrück/Hamburg vollendete am 26.Februar ihr 90. Lebensjahr. Zu den Gratulanten gehörten Bischof Dr. Bode (Osnabrück) und Domdechant Ansgar Lüttel, der Nachfolger von D. Olbrich als Vorsitzender des Ansgarwerkes.


Kardinal Arborelius 20 Jahre Bischof
Am 29. Dezember 2018 feierte Kardinal Arborelius in Stockholm den 20. Jahrestag seiner Bischofsweihe. Der Kardinal wurde 1949 geboren und nach seiner Konversion 1979 zum Priester geweiht. Rund 20 Jahre lebte er als Mönch im kleinen Karmelkloster Norraby bei Malmö. Dann wurde er als Nachfolger von Bischof Brandenburg zum Bischof von Stockholm geweiht.


Polarkreis-Messe
Am kürzesten Tag des Jahres, dem 21. Dezember 2018, fand in Jokkmokk nördlich des Polarkreises ein ökumenischer Gottesdienst in der alten lutherischen Kirche statt. An diesem Tag gibt es nördlich des Polarkreises kein Sonnenlicht. Die christlichen Kirchen der Region wollen mit dem alten Glaubensbekenntnis bedenken, was es heißt: Christus ist "Gott von Gott und Licht vom Licht".


Messe im Dom zu Lund
Nach 500 Jahren findet wieder regelmäßig eine katholische Messe im lutherischen Dom zu Lund (Schweden) statt. Die katholische Kirche in der Nachbarschaft wird renoviert. Darum hat die evangelische Domgemeinde den Katholiken Obdach angeboten. 2016 war Papst Franziskus zur Eröffnung des Gendenkjahres der Reformation zu Besuch im Dom zu Lund gewesen.